Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

RIFUGIO BERTI

barra


Höhenweg der Dolomiten Nr. 9

Klettersteig Halteweg

Höhenweg der Dolomiten Nr. 9

Die Höhenweg Nr. 9 ist eine Route im Herzen der Dolomiten, die es ermöglicht, die Dolomiten von Westen nach Osten in 15 Etappen zu überqueren. Die Route folgt dem natürlichen Gebirgskamm, der von Bozen aus startet, den Sciliar, den Sassolungo, die Settsass, die Sptzen von Fanis, und die Berge von Cortina - Tofane und Cristallo – überquert, und weitergeht in Richtung der Cadini di Misurina, der drei Zinnen von Lavaredo, den Sextener Dolomiten, den Dolomiten des Comelicos, um in S. Stefano di Cadore im Bellunesischen zu enden.




Die Etappen:

BAGNI DI LAVINA BIANCA

RIFUGIO BERGAMO

RIFUGIO BERGAMO

RIFUGIO ALPE DI TIRES

RIFUGIO ALPE DI TIRES

RIFUGIO SASSOPIATTO

RIFUGIO SASSOPIATTO

PASSO SELLA

PASSO SELLA

RIFUGIO BOE'

RIFUGIO BOE'

PASSO CAMPOLONGO

PASSO CAMPOLONGO

RIFUGIO PRALONGIA

RIFUGIO PRALONGIA

PASSO VALPAROLA

PASSO VALPAROLA

RIFUGIO LAGAZUOI

RIFUGIO LAGAZUOI

RIFUGIO POMEDES

RIFUGIO POMEDES

CORTINA D'AMPEZZO

CORTINA D'AMPEZZO

RIFUGIO SOMFORCA

RIFUGIO SOMFORCA

RIFUGIO COL DE VARDA

RIFUGIO COL DE VARDA

RIFUGIO FONDASAVIO

RIFUGIO FONDA SAVIO

RIFUGIO AURONZO

RIFUGIO AURONZO

BIVACCO DE TONI

BIVACCO DE TONI

RIFUGIO CARDUCCI

RIFUGIO CARDUCCI

RIFUGIO BERTI

RIFUGIO BERTI

BIVACCO PIOVAN

BIVACCO PIOVAN

PASSO ZOVO

PASSO ZOVO

DANTA

DANTA

S.STEFANO DI CADORE



ETAPPEN Bertihütte :


- Carduccihütte – Bertihütte
dauer über die Alpinisteig h.5,00

als Alternative kann man vom Carducci aus das Berti auch über das Fischleintal oder den Rotwandwiessen h. 6,00

Bertihütte – Bivak Piovan
kurze und mittelgradig schwierige Überquerung entlang einem langen und gut ausgeschildertem Pfad, der an den Ausläufern der Spitze Bagni entlang führt. h. 1,30

Bivak Piovan – Passo Zovo
leichte Überquerung, die aber einen guten Orientierungssinn erfordert. Zahlreiche Aufstiege auf die umliegenden Gipfeln möglich. h.2,30/3,00

Passo Zovo – Danta
kurze Exkursion mit herrlicher Aussicht auf das Hochtal des Piave

Danta - S. Stefano di Cadore
abschliessende Etappe entlang einem gut ausgeschildertem und leicht erkennbaren Weg. h.1,00

Von S.Stefano di Cadore zurück nach Innichen BZ mit dem bus






Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü