rita-8655 dist tagl
rita-8655 dist tagl
RT-3509 rit
RT-3509 rit
RT-9559
RT-9559
rita-1508
rita-1508
rita-1218
rita-1218
_DSC0056_1
_DSC0056_1
previous arrow
next arrow

Berti Hütte - 1950 m

"Atmen Sie, Sie sind im Paradies angekommen"

Geöffnet vom 25. Juli bis 25. September
Tel +39 0435.67155 – +39 0435.366104

Ihr Standbein in den Popera Dolomiten

Gehen Sie zu uns, es ist schön!

Die Schutzhütte am Rande des Vallon Popera kann nur zu Fuß in 1 Stunde zu Fuß erreicht werden, um vollständig in die Klänge und Farben der UNESCO-Dolomiten einzutauchen. Finden Sie heraus, wo Sie Ihr Auto abstellen können, Shuttle-Services und Autobahn- und Bahnverbindungen .

Wählen Sie Ihr Zimmer mit Aussicht

48 Betten werden von uns liebevoll bewacht, um von den majestätischen Gipfeln der Dolomiten umarmt aufzuwachen. Sie können ganz einfach wählen, ob Sie lieber in Privatzimmern mit 2 oder 4 Betten oder in sozialen Schlafsälen mit 12 oder 16 Plätzen schlafen möchten. Reservierungen sind sehr willkommen .

Probieren Sie unsere Familienrezepte

Seit Generationen geben wir das kulinarische Wissen unserer Vorfahren aus Comelico von den Eltern an die Kinder weiter. Unsere berühmten Apfelküchle und die traditionell pochierte Polenta gehören zu unseren Bestsellern! Zusammen viele Berggerichte für Jung und Alt .

Planen Sie Ihren nächsten Tag

Die Schutzhütte befindet sich in einer strategischen Position, um die schönsten Klettersteige des gesamten Comelico sowie historische gesicherte Pfade und das berühmte Alte Vie zu erreichen. Auch die Popera Dolomiten halten zahlreiche Themenwanderungen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden für Sie bereit .

Eine Familie mit den Bergen im Herzen

Wir, Bruno und Rita, sind seit 1978 Bewirtschafter der Schutzhütte. Gemeinsam mit unseren Kindern heißen wir jeden Tag begeisterte Wanderer dieser Bergwelt in unseren Mauern willkommen. Die Popera-Dolomiten sind unsere Heimat, die wir kennen, lieben, respektieren und die wir unseren Gästen jeden Tag vorschlagen, wie sie sie erkunden und schützen können .

Die Dolomiten erzählen die Geschichte

'900 Themenausflüge

Vallon Popera, wo sich die Berghütte befindet, ist der ideale Ort für Geschichtsliebhaber. Es gibt viele Überreste und traurige Erinnerungen an den Krieg Krieg, aber auch die Spuren des Zweiten Weltkriegs und die Gründung der Zuflucht .

Lieben Sie mit uns die Berge!

Das süße Gleichgewicht der Natur

In der Nähe der Schutzhütte erreichen Sie den kleinen und faszinierenden Popera-See, die Wasserfälle des Risena-Bachs, die Papst Johannes Paul II. bei seinem Ausflug zur Schutzhütte am 10. Juli 1987 bewunderte, und den "Belvedere", einen Aussichtspunkt auf die Gipfel der Gruppe Popera, majestätische und imposante Dolomitenfelsen, deren atemberaubende Aussicht im Herzen bleibt. 
Diese und viele andere Naturmerkmale charakterisieren das empfindliche Ökosystem der Berge, die uns beherbergen und für deren Erhalt wir uns jeden Tag einsetzen. 
Wir nutzen erneuerbare Energie aus Wasserkraft, wir recyceln, wir bevorzugen Wasser und Erfrischungsgetränke vom Fass gegenüber Plastikverpackungen und wir suchen nach immer besseren Wegen, umweltfreundlich zu sein.
Wir wissen, dass uns ein Paradies geschenkt wurde; auch dank Ihrer Hilfe wollen wir es an heutige und zukünftige Generationen weitergeben.